Wanddrucker:
Der komplette Leitfaden (2024)

Dies ist möglicherweise die umfassendste Online-Anleitung zu Wanddruckern.

In diesem Ratgeber erfahren Sie alles, was Sie über diese Wanddruckmaschine wissen müssen, darunter:

  • Die Grundlagen des vertikalen Wanddruckers
  • Gibt es so etwas wie eine 3D-Wandmalmaschine?
  • Eigenschaften, die der beste Wanddrucker haben sollte
  • Was Sie vor dem Kauf eines Wanddruckers beachten sollten 
  • Viel mehr

Wenn Sie also mehr über Wanddrucker erfahren möchten, ist dieser Leitfaden genau das Richtige für Sie.

Lasst uns gleich eintauchen.

Achiever-Wanddrucker

Inhalt

Kapitel Einführung in den Wanddrucker

Kapitel 1

Einführung in den Wanddrucker

Kapitel Grundlagen des Wanddruckers

Kapitel 2

Grundlagen des Wanddruckers

Kapitel: Allgemeine Begriffe für Wanddrucker

Kapitel 3

Allgemeine Begriffe für Wanddrucker

Kapitel Mythen über Wanddrucker

Kapitel 4

Mythen über Wanddrucker

Kapitel: Funktionen, die der beste Wanddrucker haben sollte

Kapitel 5

Funktionen, die der beste Wanddrucker haben sollte

Kapitel: Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Wanddruckers beachten sollten

Kapitel 6

Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Wanddruckers beachten sollten

Kapitel fortgeschrittene Strategien und Tipps

Kapitel 7

Fortgeschrittene Strategien und Tipps

Kapitel Einführung in den Wanddrucker

Kapitel 1

Einführung in den Wanddrucker

Kapitel Grundlagen des Wanddruckers

Kapitel 2

Grundlagen des Wanddruckers

Kapitel: Allgemeine Begriffe für Wanddrucker

Kapitel 3

Allgemeine Begriffe für Wanddrucker

Kapitel Mythen über Wanddrucker

Kapitel 4

Mythen über Wanddrucker

Kapitel: Funktionen, die der beste Wanddrucker haben sollte

Kapitel 5

Funktionen, die der beste Wanddrucker haben sollte

Kapitel: Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Wanddruckers beachten sollten

Kapitel 6

Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Wanddruckers beachten sollten

Kapitel fortgeschrittene Strategien und Tipps

Kapitel 7

Fortgeschrittene Strategien und Tipps

KAPITEL 1:

Einführung in den Wanddrucker

Was ist ein Wanddrucker?

Ein Wanddrucker (auch bekannt als „Wanddruckmaschine“, „Wandmalereimaschine“ oder „Wandkunstmaschine“) ist eine Art Tintenstrahldrucker, der Bilder direkt auf Wände oder andere vertikale Flächen druckt.

Arten von Wanddruckern

Bisher gibt es drei Arten von Wanddruckern:

Wanddrucker mit Tinte auf Wasserbasis, Latex-Tintenwanddrucker und UV-Tinten-Wanddrucker. Sie werden, wie der Name schon sagt, durch die Art der verwendeten Tinte definiert.

Zuerst wurde die wasserbasierte Latex-Tinte erfunden, doch kurz darauf wurde mit der Einführung der UV-Drucktechnologie der UV-Wanddrucker entwickelt, der den Markt aufgrund seiner absolut atemberaubenden Leistung im Sturm eroberte.

Die UV-härtenden Tinten, die von UV-Wanddruckern verwendet werden

Ein Satz UV-härtender Tinten (5.000 ml)

Welche Art von Wanddrucker sollte ich wählen?

Die Wahl zwischen wasserbasierten, Latex- und UV-Tintenwanddruckern hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter Anwendung, Umweltbedenken, Budget und gewünschte Produktionseffizienz.

Wenn wir nur auf Druckergebnisse schauen, dann Wand Drucker mit UV-härtenden Tinten werden jetzt eher empfohlen.

Und der Grund ist einfach: Es erzeugt schärfere Bilder mit feineren Punkten und hat einen viel breiteren Anwendungsbereich.

Wofür wird ein Wanddrucker verwendet?

Wanddrucker werden hauptsächlich zur Dekoration von Wänden im Innen- und Außenbereich verwendet.

Und fast alle Materialien können bedruckt werden (basierend auf einem UV-Wanddrucker), darunter:

  • Beton
  • Ziegelstein
  • Holz
  • Glas
  • Acryl
  • Metall
  • Keramikfliesen
  • Stein
  • Gips
  • Kunststoffe
  • Leder
  • Papier
  • Karton
  • Und mehr…

Hübsch.

Das ist also der große Vorteil eines Wanddruckers: Er ist sehr weit verbreitet. Zufälliges Straßengraffiti? Verlockendes Steakhouse-Poster? Oder einprägsame Slogans im Büro? Ja, Sie decken sie alle ab.

Entsprechend Technavios BerichtDer Markt für Wanddekorationen erlebt eine Vergrößerung seiner Größe.

Das bedeutet, dass Sie möglicherweise auf Gold stoßen können, wenn Sie diese Gelegenheit nutzen.

Der Wanddekor-Marktbericht 2021-2025

Technoavios Bericht

Wie viel kostet ein Wanddrucker?

Der Preis für einen Wanddrucker hängt von der Konfiguration und dem Anbieter ab, den Sie wählen. Und liegt im Allgemeinen zwischen $3.500 und $15.000.

Ja, Wanddrucker können günstig sein.

Aber vielleicht möchten Sie Ihr Budget mit Bedacht abwägen.

Warum? Denn Sie kaufen nicht nur die Maschine, sondern auch den Kundendienst, der danach folgt. Und es ist WICHTIG für jedes Präzisionsinstrument. Wie ein Tintenstrahl-Wanddrucker.

Erfahren Sie mehr über die Kosten für Wanddruckmaschinen in unserem neuesten Artikel: Wanddrucker Preis: Was Sie erwarten sollten und wie Sie sparen können

Ist Wall Printer besser als Wall Artist?

Meine Antwort ist nein.

Ehrlich gesagt: Ich bevorzuge Handwerkskunst gegenüber Robotern. Kurz gesagt, Wandkünstler schaffen. Doch Wanddrucker kopieren nur.

Obwohl sie den „Kopierjob“ wirklich gut erledigen konnten.

KAPITEL 2:

Grundlagen des Wanddruckers

In diesem Kapitel führe ich Sie durch die Grundlagen von Wanddruckern.

Wenn Sie mit dieser Maschine noch nicht vertraut sind oder sicherstellen möchten, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, wird Ihnen dieses Kapitel gefallen.

In späteren Kapiteln befassen wir uns dann mit Begriffen, Funktionen und erweiterten Tipps.

Aber lassen Sie uns zunächst die Grundlagen dieses Wandkunstdruckers behandeln.

Kapitel Grundlagen des Wanddruckers

Druckkopf

Der Druckkopf ist die Komponente, die die Tinten auf die Oberflächen sprüht.

Ein passender Druckkopf ist der Unterschied zwischen einer gut funktionierenden Wanddruckmaschine und einer, die nicht funktioniert.

Ernsthaft.

Deshalb ist der Druckkopf so wichtig:

ErsteEs legt die Präzision und Effizienz fest.

ZweiteNicht alle Druckköpfe sind für vertikale Flächen geeignet.

Zu den häufig verwendeten gehören:

  • EPSON DX7
  • EPSON 3200
  • EPSON 4720
  • EPSON TX800 (DX10)
  • RICOH GH2220 (wird vom deutschen wallPen verwendet)
Ein brandneuer Epson dx7-Druckkopf für Wanddrucker

Der brandneue Epson DX7-Druckkopf wird von Kivo verwendet

Tinte

Nun, es handelt sich um wasserbasierte und UV-härtende Tinten.

Da Wanddrucker so konzipiert sind, dass sie jeweils nur eine Tintenart verwenden, definierten sie auch die Arten von Wanddruckern.

Mit anderen Worten: Der Unterschied zwischen den Tinten ist nur der Unterschied zwischen den beiden Maschinen.

Interaktionsmethode

Möglicherweise ist Ihnen aufgefallen, dass einige Vertikaldruckmaschinen über einen Touchscreen verfügen, andere jedoch nicht.

Der Bildschirm verfügt über einen eingebauten PC, sodass Sie die Maschine entweder mit der Maus oder direkt mit der Hand steuern können.

Beim zweiten Typ können Sie Ihren eigenen Laptop oder Ihr Tablet mit angeschlossenem Kabel bedienen.

Es gibt auch einen Typ mit drahtloser Steuerung, der bestimmte Anforderungen an die Datenübertragung stellt.

Alle diese Methoden können den gleichen Effekt erzielen, und es gibt keinen großen Unterschied im tatsächlichen Druck und in der Erfahrung.

Einbaucomputer für Achiever-Wanddrucker

Schnittstelle des UV-Wanddruckers der KIVO-S-Serie

RIP-Software

RIP ist die Abkürzung für „Raster Image Processor“ (Wikipedia).

Eine RIP-Software hilft dabei, Bilddateien in Formate zu konvertieren, die ein Drucker lesen und drucken kann.

Das Gleiche gilt für den Drucker für Wände. Die RIP-Software wird normalerweise zusammen mit dem Gerät geliefert.

Die meisten in China hergestellten Wanddrucker verwenden eine RIP-Software eines Drittanbieters namens „MainTop“. 

Die MainTop RIP-Software, die der Achiever-Wanddrucker verwendet

Einige Anbieter von Wanddruckern, z wallPen GmbH (ein Unternehmen für vertikale Drucker mit Sitz in Deutschland) hat sogar eine eigene Bildverarbeitungssoftware erfunden. Ziemlich cool.

Drucksteuerungssoftware

Nachdem das Bild mit RIP verarbeitet wurde, ist es tIch werde zur einzigen anderen Software übergehen.

(Ja, um einen Wanddruck fertigzustellen, müssen Sie sich nur mit zwei Softwareprogrammen befassen.)

Hier kommt die Drucksteuerungssoftware. Darauf müssen Sie die Einrichtung für den Druck abschließen, einschließlich der Bestätigung der tatsächlichen Größe des endgültigen Drucks, der genauen Stelle an der Wand, von der aus gedruckt werden soll, und des Geschwindigkeitsmodells.

Hier stellen Sie auch den Abstand des Druckers zur Wand ein und pausieren den Vorgang wie bei der Arbeit.

Die Steuerungssoftware wird über das Motherboard gesteuert und verfügt über erweiterte Funktionen, um eine zuverlässige und effiziente Leistung zu erzielen.

Worauf wir in Kapitel 5 eingehen werden.

KAPITEL 3:

Allgemeine Begriffe für Wanddrucker

Hier finden Sie eine Aufschlüsselung der Begriffe, auf die Sie stoßen werden, wenn Sie mehr über Wanddrucker erfahren.

Tintenstrahl: Eine Methode des Computerdrucks, bei der farbige Tinten auf Papier gesprüht werden.

CMYK: Die vier Haupttinten, die beim Farbdruck verwendet werden: Cyan, Magenta, Gelb Und Schwarz.

Substrat: Die Wandgemälde-Druckoberfläche.

Druckgröße: Die tatsächliche Größe des Bildes nach dem Drucken.

Punkt: Ein Tintentropfen auf dem Substrat.

Pixel: Die kleinste Einheit eines digitalen Bildes.

Auflösung: Die Anzahl der Pixel, die ein Bild enthält.

DPI: Punkte pro Zoll, die Anzahl der einzelnen Punkte, die innerhalb eines Zolls eines gedruckten Bildes platziert werden können.

PPI: Pixel pro Zoll, die Anzahl der Pixel, die innerhalb eines Zolls eines digitalen Bildes platziert werden können.

Trockenzeit: Die Zeit, die die Tinte benötigt, um nach dem Aufsprühen auf das Substrat zu trocknen.

Nachdem das erledigt ist, kommen wir zu den Funktionen!

KAPITEL 4:

Mythen über Wanddrucker

Gibt es 3D-Wandmalereimaschinen?

Wenn Sie nach Informationen über das Gerät suchen, stellen Sie möglicherweise fest, dass viele Anbieter „3D“ direkt vor die Wörter „Wanddrucker“ setzen.

Der Lieferant von 3D-Wandmalereimaschinen

Das Schlüsselwort, das andere Anbieter verwenden alibaba.com

Ich muss zugeben, dass wir das auch tun.  

Eigentlich ist der Begriff „3D-Wanddrucker“ etwas irreführend.

Ja, was der Drucker erzeugt, ist nur ein 3D-Effekt und nicht der 3D wir gehen normalerweise davon aus. Berührt man jedoch das fertige Gemälde mit den Fingern, ist tatsächlich eine dünne Lackschicht aufgetragen.

Es gibt sogar Beschreibungen wie 4D, 5D, 6D und 8D … Meine Güte.

Du hast die Idee.

Eine Küstenlandschaft mit 3D-Effekt per Wanddrucker

Grafik mit 3D-Effekt

Schauen Sie sich den T-Rex-Dinosaurier an, den wir gedruckt haben → Dinosaurier-3D-Wanddruck

„Ist das echte Geschwindigkeit?“

Die meisten Wanddruck-Clips im Internet haben zwei Dinge gemeinsam.

Wirklich kurz. Wahnsinnig schnelles Drucken.

Es ist kein Wunder, dass jemand denkt, er betrüge. So wie die Frage, die „Beerbessier“ unten gestellt hat. 👇

Die Leute fragen nach der Geschwindigkeit der Wandmalereimaschine

Wanddruckvideo geht auf Reddit.com viral (Verknüpfung)

Gute Frage!

Es ist jedoch nicht so, dass der Videofilmer versucht, jemanden zu täuschen. Aber weil das Video im Zeitraffer bearbeitet wurde und es nur um ein besseres Seherlebnis geht.

Das vollständige Originalvideo kann 45 Minuten lang sein. Stell dir das vor.

Zahlen sind einfach zu abstrakt. Schauen wir uns stattdessen das Video an.

In nur 32 Minuten hat unser ACH-E-01 ein 0,9 x 1,12 m großes Gemälde fertiggestellt.

KAPITEL 5:

Funktionen, die der beste Wanddrucker haben sollte

Jetzt ist es an der Zeit, einige Funktionen zu besprechen, die die besten Wanddrucker haben sollten, darunter:

  • Entfernungserkennung
  • Laserpositionierung
  • Speicherfunktion nach dem Ausschalten
  • Und mehr

Schauen wir sie uns an!

Kapitel: Funktionen, die der beste Wanddrucker haben sollte

Entfernungserkennung

Beim Drucken kann sich die Düse des Druckkopfes sehr nahe an der Wandoberfläche befinden.

Wenn die Wand flach ist, ist es in Ordnung.

Ist dies jedoch nicht der Fall, möchten Sie möglicherweise, dass Ihre Maschine über eine Funktion namens „Entfernungserkennung“.

Dies wird normalerweise durch Ultraschallsensoren erreicht. Dadurch kann die Ebenheit der Wand automatisch erkannt und sichergestellt werden, dass der Druckkopf einen sicheren Abstand zur Wand einhält. (Was ist ein Ultraschallsensor?)

So sieht der von uns verwendete Ultraschallsensor von Banner Engineering aus:

Der Ultraschallsensor zur Abstandsmessung

BANNER Ultraschallsensor (Hergestellt in Amerika)

Kalibrierung für präzises Drucken

Nehmen wir an, Sie und Ihr Kunde haben sich auf die Druckgröße und -position geeinigt.

Dann haben Sie die Maschine platziert.

Aber ich frage mich: Wie stelle ich sicher, dass der Druck genau wie geplant auf der Fläche landet?

Der rote Fadenkreuzlaser hilft.

Suchen Sie einfach den linken unteren Punkt des Drucks und lassen Sie den Laser darauf zielen.

Und schon sind Sie fertig.

Ausschaltspeicher und Komplementärmodus

Stellen Sie sich vor, Sie sind gerade dabei, ein Poster für ein Steakhouse zu malen.

Puh!

Ihnen wurde gesagt, dass der Strom ausgefallen sei ...

…und es kann nur bis morgen Nachmittag wiederhergestellt werden.

Offensichtlich gibt es heute keine Möglichkeit, das Gemälde fertigzustellen. Die Frage ist: WIE bringt man das Gerät dazu, genau dort weiterzudrucken, wo es zuvor aufgehört hat?

Eine Funktion namens „Speicher ausschalten und Komplementärmodus“.

So funktioniert das:

Jedes Mal, wenn ein Datenelement gedruckt wird, speichert die Software den Standortspeicher in ihrem Speicher. Wenn die Maschine stoppt, markieren Sie manuell die Stelle, an der sich der Positionierungslaser befindet. Nachdem Sie zurückgekommen sind, stellen Sie das gesamte Set einfach wieder entsprechend der Markierung an seinen Platz. Starten Sie dann das Gerät neu und es druckt wie erwartet weiter.

Nähen durch Federn

Wie Sie wahrscheinlich erfahren haben, gibt es bei den Druckern keine Begrenzung in der Breite, sie können jedoch jeweils nur 2 Meter hoch drucken.

Was ist also die Lösung für einen 4 Meter hohen Druck? 

Die Feathering-Funktion kann dieses Problem perfekt lösen.

Wie?

Zunächst müssen Sie das Bild in zwei obere und untere Teile aufteilen. Machen wir es jeweils 2 Meter hoch. Drucken Sie dann zuerst den unteren Teil, aber machen Sie die Oberkante mit der Weichzeichnungsfunktion weicher. Machen Sie dasselbe mit der Unterkante des Oberteils.

Dadurch entsteht keine Lücke zwischen den beiden Teilen und es sieht wie eine einmalige Arbeit aus.

Hübsch.

White-Skip-Funktion

Anscheinend wird beim Wanddruck ein digitales Bild in ein echtes vertikales Bild übertragen.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie jeden Zentimeter des Zielbereichs ausdrucken müssen.

Tatsächlich sind gute Drucker mittlerweile in der Lage, weiße Bereiche in Bildern zu erkennen und diese beim Drucken automatisch zu überspringen.

Dadurch wurde die durchschnittliche Druckeffizienz erheblich verbessert.

Und die Kosten gespart.

Automatische Reinigung und Wartung

Anscheinend wird beim Wanddruck ein digitales Bild in ein echtes vertikales Bild übertragen.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie jeden Zentimeter des Zielbereichs ausdrucken müssen.

Tatsächlich sind gute Drucker mittlerweile in der Lage, weiße Bereiche in Bildern zu erkennen und diese beim Drucken automatisch zu überspringen.

Dadurch wurde die durchschnittliche Druckeffizienz erheblich verbessert.

Und die Kosten gespart.

KAPITEL 6:

Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Wanddruckers beachten sollten

Sie haben gerade erfahren, was einen guten Wanddrucker ausmacht.

Und wenn Sie vorhaben, eines zu kaufen, möchten Sie es vielleicht bei einem Anbieter kaufen, der einen starken Kundensupport bieten kann.

Der Grund?

Als Kombination hochpräziser Komponenten und Technologien benötigt die Maschine Pflege und Unterstützung. Und was am wichtigsten ist: Es entwickelt sich immer noch weiter.

Lassen Sie es mich unten erklären:

Kapitel „Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Wanddruckers beachten sollten“.

1. Halten Sie die Augen offen

Es gibt eine ganze Reihe von Marken für Wanddrucker.

Bei manchen handelt es sich jedoch um einmalige Angebote.

Sie haben den Drucker ausverkauft, können aber möglicherweise keinen Kundendienst anbieten.

Was noch schlimmer ist: Der Drucker sieht von außen ganz normal aus, kann aber nicht wie erwartet drucken.

Dies liegt wahrscheinlich daran, dass einige der ausgestatteten Teile nur der Dekoration dienen. Oder ihr Steuerungsprogramm funktioniert nicht richtig.

Sie möchten mit Bedacht wählen.

2. Inspektion vor dem Versand

Eine Inspektion vor dem Versand erfolgt essentiell.

Nicht nur jedes Teil sollte gut aussehen, sondern auch das gesamte Set sollte seine beste Leistung erbringen.

Drucktest ist es.

Im Allgemeinen dauert es 24 bis 48 Stunden.

Dies ist ein Schritt, den kein zuverlässiger Lieferant vermeiden wird.

3. Schulung und technischer Support

Wie Sie gesehen haben, ist diese Maschine wirklich etwas Besonderes.

Aber bevor Sie anfangen, möchten Sie wissen, wie man damit sehr gut arbeitet.

Ihr Lieferant sollte Sie darauf vorbereiten.

Schauen Sie sich also die Schulungsmaterialien an, die Ihrem Kauf beiliegen. Es können Videos sein. Handbücher.

Hier erfahren Sie, wie Sie den Drucker einrichten. Starten Sie die Maschine. Importieren Sie ein Bild. Und drucken Sie Ihr erstes Stück aus.

Ebenso wichtig ist es, dass Sie sich bei der späteren Verwendung zur Fehlerbehebung an sie wenden können.

Profi-Tipp: Möglicherweise möchten Sie Videoanrufe mit dem Lieferanten tätigen, wenn Sie die Maschine zum ersten Mal erhalten haben, oder sogar eine Fernsteuerung vornehmen, damit er Sie beim schnellen Lernen unterstützen kann. Stellen Sie sicher, dass sie einen solchen Service anbieten.

4. F&E-Fähigkeit

Die vertikale Drucktechnologie ist noch in der Entwicklung.

Die Frage ist:

Wie halten Sie Ihre Wanddruckmaschine auf dem neuesten Stand?

Arbeiten Sie mit Lieferanten zusammen, die über F&E-Fähigkeiten verfügen.

KAPITEL 7:

Fortgeschrittene Strategien und Tipps

Lassen Sie uns diesen Leitfaden mit einer Reihe von Strategien für Wanddrucker abschließen.

Konkret erfahren Sie, wie Sie ein besseres Wanddruckgeschäft starten können mit:

  • Druckübungsmethode
  • Andere Verwendungszwecke
  • Was sonst noch gedruckt werden soll

Kommen wir also ohne weitere Umschweife gleich zu den Tipps.

Kapitel Fortgeschrittene Strategien und Tipps

Erstellen Sie eine Markenidentität

Markenbekanntheit ist für kleine Unternehmen von entscheidender Bedeutung. 

Stellen Sie also sicher, dass Sie ein Logo erstellen, das auffällt.

Anschließend möchten Sie es auf dem Drucker ausdrucken lassen.

So was:

Die meisten Anbieter wären bereit, dies für Sie zu tun. Lassen Sie es sie zunächst einfach wissen.

Auf diese Weise wissen die Leute, wann immer Sie ein Video auf Instagram posten oder in der Öffentlichkeit arbeiten, dass es IHRE Sache ist.

Cool.

Zuerst kommt die Praxis

Daher ist es zunächst wichtig, sich mit der Maschine gut vertraut zu machen und zu verstehen, wie man sie bedient.

Machen Sie insbesondere einige Druckübungen.

Aber das kann schwierig sein.

Nun, um ein guter Operator zu werden, braucht es leere Wände.

Glücklicherweise gibt es eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, dasselbe Ziel zu erreichen.

Klebstoff-Whitepapers.

Jawohl!

Dies ist auch ein Ansatz, den einige Lieferanten normalerweise während der Testphase anwenden.

Das selbstklebende weiße Papier für die Wanddruckpraxis

Selbstklebendes weißes Rollenpapier

Mehr als an Wänden

Nur weil wir ihn Wanddrucker nennen, heißt das nicht, dass er nur zum Drucken von Wänden verwendet werden kann.

Tatsächlich kann es noch viel mehr.

Wenn Sie beispielsweise einen Haufen gebrauchter Holzpaletten finden, empfehle ich Ihnen, diese zum Erstellen zu verwenden Gemälde aus Holzpaletten. Eine Nische im Markt für Wanddekorationen.

Nun, hier kommt Ihr Drucker ins Spiel.

Das erwartet Sie sonst noch:

  • Türdruck
  • Fahrzeuggrafiken
  • Glasdruck
  • Leinwandkunst
  • Versandbehälter
  • Transformator-Box
  • Und mehr

Ihre Fantasie könnte Ihnen helfen, die Liste zu erweitern.

Nicht nur „Bilder“

Es kann eine Zeichnung von Van Gogh sein, einer beliebten Anime-Figur, malerische Orte, die viele Menschen besuchen, oder ein gut geschmückter Weihnachtsbaum. 

Solange es ein Bild ist. Es ist abgedeckt.

Hier sind einige interessante:

  • Persönliches Foto
  • 3D-Effektbild
  • Firmenlogo
  • Weltkarte
  • Karte der Unternehmenskultur
  • Flussdiagramm
  • Gedicht
  • Teile eines Romans

Wie sehen die letzten vier für Sie aus?

Bingo! 

Es muss nicht unbedingt ein „Bild“ sein.

Profi-Tipp: Bilder mit transparentem Hintergrund passen besser zu weißen Wänden.

Schlussfolgerung

Ich hoffe, Sie fanden diese vollständige Anleitung zum Wanddrucker hilfreich.

Jetzt würde ich gerne von Ihnen hören. 

Zu welchem Teil des heutigen Leitfadens haben Sie eine Frage?

Oder was möchten Sie sonst noch über den Vertikaldrucker wissen?

Lassen Sie es mich wissen, indem Sie unten einen Kommentar hinterlassen.

Kapitel Wanddrucker-Anleitung, Abschluss

Kostenlose Beratung/Angebot anfordern

Mehr zu erforschen

29 Antworten

  1. Hallo,
    Wir interessieren uns für Ihr Produkt, z. B. eine 3D-Wanddruckmaschine, sowohl für kommerzielle Zwecke als auch für den örtlichen Händler.
    Nach intensiver Recherche vor Ort haben wir eine Lücke in diesem Sektor vor Ort erkannt und uns daher entschlossen, uns darauf einzulassen. Wir bitten Sie hiermit, uns Ihre Anforderungen, Bedingungen und die notwendige Unterstützung zur Harmonisierung unserer zukünftigen Bemühungen mitzuteilen

    Grüße
    Kennedy Owino
    Direktor
    KELIX-HÄNDLER
    NAIROBI, KENIA

    1. Hallo Kennedy,

      Vielen Dank, dass Sie sich bezüglich Ihres Interesses an unserer 3D-Wanddruckmaschine an uns gewandt haben. Wir freuen uns über die Möglichkeit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

      Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir Sie in Kürze per E-Mail kontaktieren werden, um Ihnen die Informationen und Unterstützung zukommen zu lassen, die Sie benötigen. Bitte behalten Sie Ihren Posteingang für unsere Nachricht im Auge.

      Wenn Sie weitere Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie bitte nicht, uns dies mitzuteilen. Wir sind immer für Sie da.

      Beste grüße,
      Eric Liu
      Manager für Verkauf und Vertrieb
      Kivo-Wanddrucker

    1. Hallo Sebastian,

      Hier antwortet Eric. Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Wanddruckern. Unser Vertrieb wird Sie umgehend per E-Mail kontaktieren. Sie können uns auch direkt über WhatsApp unter +86 183 5320 9372 erreichen

  2. Hallo, ich bin Alemayehu Zena aus Äthiopien. Ich möchte einen Wanddrucker kaufen und wissen, welche Art von Wanddrucker Sie haben.
    Kontaktieren Sie mich bitte über E-Mail- znalex21@gmail.com oder +251912860874

  3. Bonjour,
    Ich interessiere mich für die Arbeit eines Imprimanten. Ich hoffe, dass ich bei meiner Ankunft keine Informationen finde, die mir wichtig sind.
    Sie wissen schon, ob es möglich ist, eine komplette Wand an Bord zu drucken?

    Herzliche Grüße,
    Dechancé

    1. Bonjour Dechancé,
      Merci pour ton Nachricht.

      Da wir uns damit beschäftigen und auf der aktuellen vertikalen Drucktechnologie basieren, sind auf dem Markt verfügbare Wanddrucke nicht möglich, um eine Druckseite ohne Ränder auf den Wänden zu erstellen.

      Ich warte darauf, dass diese Informationen die Situation aufklären.

      Herzliche Grüße,
      Eric

  4. Hallo.
    Ich war an der UV-Druckmaschine für Paredes interessiert, musste die Kosten senken und eine Cotizierung durchführen.
    Grüße.

    1. Hola Carlos,
      Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Partnern. Vergleichen Sie weitere Einzelheiten und senden Sie mir eine Anfrage für den elektronischen Kundendienst.
      Grüße
      Eric

    1. Grüße Ionut! Kontaktieren Sie uns per E-Mail, um alle Einzelheiten zu den Kosten, dem Material und den Informationen zu erfahren, bevor Sie den Befehl erhalten.

  5. Hallo Kennedy
    Bitte senden Sie mir eine Broschüre über die Arten von 3D-Wanddruckern zu, die Ihr Unternehmen herstellt.
    Grüße
    Hamid Nazerzadeh

    1. Hallo Hamid,
      Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Unterstützung.
      Unsere Vertriebskollegen werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die Broschüre zum 3D-Wanddrucker zusenden.
      Grüße,
      Eric Liu

  6. Super Text oder Druck.Ob ich es gefunden habe, weil es mich interessiert.Jestem zainteresowany waszą drukarką, poproszę o offerte. Proszę o radę jaka drukarka najlepsza.

    1. Cześć Rdakowski, Eine weitere Meinung zu diesem Artikel. Dozeniam Twoje zainteresowanie naszą drukarką ściennej. ACH-S-03 UV, um ein neues Modell zu erstellen und ein neues Modell zu erstellen.

      Mamy przedstawiciela w Polsce, który udzieli Ci szczegółowych informacji na themat naszych maszyn. Jeszcze raz dziękuję za wsparcie i uwagę.

    1. Hallo Bennie, unser UV-Wanddrucker kann auf Acryl gedruckt werden. Ich schaue mir ein Video von einem Acrylbild über WeTransfer als Referenz an. Vielen Dank für Ihr Interesse.

  7. Ich weiß nicht, ob ich jemals einen Job gemacht habe oder nicht, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich ihn brauche oder nicht

    1. Cześć Rafał,

      Das UV-Modell ACH-S ist für den UV-Schutz geeignet. Nasz-Partner für Polski-Kontakte seit Tobą, nachdem er die ersten drei Monate zuvor noch nicht abgeschlossen hatte, bevor er sich auf eine spätere Geschäftsreise spezialisiert hatte, die ihn nur dazu bewegen konnte.

  8. Es ist jedoch nicht erforderlich, dass die Parametrierung 3 m lang oder 2 m lang ist Sie können die Pixel nicht entfernen, da Sie sie nicht benötigen Zdjecia posiadam proigram mantop XPrin do drukarki posiadam tez awaryjnie Photoshop l

  9. Hallo Eric,

    Ich komme aus Australien und möchte mehr über die Drucker und den Kundendienst für die Drucker erfahren.
    Bitte lassen Sie es mich wissen.

    -Manpreet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontaktieren Sie uns noch heute und erhalten Sie morgen oder sogar noch früher eine Antwort.

Wir werden uns innerhalb von 1 Arbeitstag mit Ihnen in Verbindung setzen, bitte achten Sie auf die E-Mail mit der Endung "@wallprintermachines.com"